Ein paar Gedanken zu Unserer Zucht

Nicht nur unsere Stuten und Fohlen sollen ein möglichst artgerechtes Pferdeleben führen können. Wir legen Wert darauf, dass auch unsere Hengste den Kontakt zu ihrer Herde halten können. Wie geht das?

 

Aufgrund der überschaubaren Größe unserer Zucht können unsere Pferde unter einem Dach leben. Das bedeutet für die Hengste einen ständigen Sichtkontakt zu ihren Stuten und Fohlen. Das bedeutet auch für den Hengst und seine Stute in der Decksaison eine gemeinsame Zeit mit Natursprung auf der Koppel.

Das Ergebnis sind ausgeglichene und zufriedene Pferde.

 

Den Grundstock unserer Zucht bilden ausgewählte P.R.E. Hengste und -Stuten von uns gut bekannten und renommierten Gestüten aus Südspanien. Das heißt, sie sind gekört, weisen einen lückenlosen Stammbaum auf und sind lückenlos im Stutbuch des spanischen Verbandes, der ANCCE, eingetragen.

(ANCCE: Nationale Vereinigung der Züchter der reinen spanischen Rasse)